Das Produktportfolio von Lexware und Haufe

Moderne Lösungen für den Arbeitsplatz von heute und morgen! Mit den Marken Haufe und Lexware schöpfen Sie aus einem vielfältigen Produktportfolio, um Ihrer Zielgruppe aus dem Bereich Wirtschaft, Recht und Steuern immer die passende Softwarelösung anzubieten.

Mit den Produkten der Marke Lexware bringen Anwender ihre geschäftlichen und privaten Finanzen in Ordnung - von der Buchhaltung über Warenwirtschaft bis zu den Steuern. Und Haufe steht als Anbieter für integrierte Unternehmens- und Arbeitsplatzlösungen für ein Management, das Mitarbeiter ins Zentrum unternehmerischen Denkens und Handels stellt.

Werfen Sie gleich einen Blick in unseren aktu­ellen Händ­ler­ka­talog. Auf rund 50 Seiten finden Sie die ganze Viel­falt der Soft­ware­lö­sungen von Lexware sowie sinn­volle Ergän­zungen von Haufe.

Zum Katalog

Lexware Produktportfolio

Mit den Produkten der Marke Lexware bringen Anwender ihre geschäftlichen und privaten Finanzen in Ordnung. Von der Buchhaltung über Warenwirtschaft bis zu den Steuern. Über 1 Million Nutzer vertrauen auf Deutschlands führende Business-Komplett-Lösungen für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmen bis 50 Mitarbeiter. Das hat gute Gründe: Lexware bietet eine Rundum-Absicherung mit innovativer Software, umfassenden Online-Services, Branchen-Wissen und Business-Netzwerken. Damit liefert Lexware den Anwendern das, was sie brauchen. Und die Lösungen präsentieren sich so, wie ihre Nutzer es sich wünschen, nämlich übersichtlich und einfach. So können Lexware-Kunden nahezu ohne Vorkenntnisse sämtliche unternehmerische Aufgaben erfüllen.

Haufe Produktportfolio

Die Marke Haufe steht für integrierte Arbeitsplatz- und Gesamtlösungen zur erfolgreichen Gestaltung steuerlicher, wirtschaftlicher und rechtlicher Aufgaben. Die Lösungen umfassen Fachinformationen, Applikationen, Services, Dienstleistungen, Online-Communitys und Fachportale sowie Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten bis hin zur Personal- und Organisationsentwicklung.

Zu den Hauptzielgruppen gehören große und mittelständische Unternehmen, Steuerberater und Anwälte, der Öffentliche Dienst sowie Wohnungsunternehmen, und Immobilienverwalter.